. .
background

Schwangerschaftsvertretung
für Medizinische Fachangestellte (MFA)

Wir suchen eine/n Medizinische/n Fachangestellte/n als Schwangerschaftsvertretung.

Anforderungen und erforderliche Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MFA
  • Freundliches und patientenorientiertes Auftreten
  • Einsatzbereitschaft, Engagement und Freude an Weiterbildung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie uns bitte per Post an:

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
z. H. Dipl.- Med. Torsten Richter
Richard-Wagner-Str. 24
38820 Halberstadt

Bewerbung per E-Mail

Möchten Sie sich per E-Mail bewerben, dann speichern Sie bitte alle Unterlagen inkl. Anschreiben in ein einziges PDF und senden es an:

Willkommen auf unserer Homepage

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

als Praxis für Kinder- und Jugendmedizin/ Neuropädiatrie sind wir für euch und Sie da, wenn es um Vorsorge, Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren geht. Bereits in den ersten Lebenstagen Ihres Babys stehen wir für Fragen und Probleme beratend zur Seite.

Wissenswertes zu Impfungen sowie zur Gesundheit von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen finden Sie auch hier.

Aktuelles

Sehstest-Vorsorge

In unser Praxis können wir Ihnen für Säuglinge, Kinder und Jugendliche ein modernes Amblyopie-Screening zur Früh-Erkennung von Fehlsichtigkeiten und Sehstörungen anbieten. Beide Augen werden dabei gleichzeitig sekundenschnell unter realen Sehbedingungen gemessen.
Weitere Informationen: Wissenswertes > Amblyopie-Screening

Masern-Impfung

Alle Erwachsenen nach 1970 geboren sollten ihren Impfstatus klären lassen. Zeigen Sie uns Ihren Impfausweis. Weitere Informationen: Impfungen > Masern

HPV-Impfung für Mädchen

Die Impfung gegen bestimmte Typen des Humanen Papillomavirus schützt nachweislich vor mehreren Typen des Gebärmutterhalskrebses, Krebsvorstufen im Anogenitalbereich und vor Genitalwarzen. 2 bzw. 3 Impfungen sind notwendig. Wir informieren euch. Weitere Informationen: Impfungen > HPV-Impfung

Keuchhusten-Impfung der Erwachsenen

Eine Impfung gegen Keuchhusten ist für werdende Eltern und auch Großeltern wichtig, wenn diese keinen ausreichenden Impfschutz mehr besitzen. Denn Neugeborene sind besonders ansteckungsgefährdet. Wir beraten Sie.

Sprechzeiten

Mo 7.30 - 11.30 Uhr 14.30 - 17.30 Uhr
Di 7.30 - 11.30 Uhr 14.30 - 17.30 Uhr
Mi 7.30 - 11.30 Uhr 14.30 - 16.00 Uhr
Do 7.30 - 11.30 Uhr  
Fr 7.30 - 11.30 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr
  sowie nach Vereinbarung

 

Verkürzte Sprechstundenzeiten

Freitag 27.10.2017 nur bis 15.00 Uhr

Kinderärztliche Notfallsprechstunde LK Harz

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 finden Sie uns von 10.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr in der Notfallsprechstunde am Harz-Klinikum Blankenburg, Thiestraße 7-10 (siehe Flyer und Aushänge).

Wir verweisen auf die Notfallsprechstunde in der Notfallpraxis am Harz-Klinikum Blankenburg, Thiestraße 7-10 (siehe Flyer und Aushänge).

Termin vereinbaren

Dipl.- Med. Torsten Richter
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin |
Neuropädiatrie
Richard-Wagner-Str. 24
38820 Halberstadt

Telefon 03941 442 179

Wichtige Nummern

Kinderärztliche Notfallsprechstunde

LK Harz: 03944 962 355

Lebensbedrohliche Zustände

Feuerwehr / Rettungsdienst / Notarzt: 112

Giftnotrufzentrale

0361 730 730

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Informatives & Wissenswertes

ADHS » Akne » Alkohol » Asthma » Sehtest-Vorsorge (Amblyopie-Screening) » Antibiotika » Arzneimittel verschreiben / Rezepte » Babyschlaf » Babyschwimmen, -tauchen » Bettnässen, Einnässen » Bindehautentzündung (Konjunktivitis) » Borreliose » Drogen » Elterntelefon » Ernährung, gesunde Kost » Ernährung, Stillen » Erziehung: Erziehungsschwierigkeiten, mein Kind "hört" nicht » Fieber » FMSE (Frühsommer-Meningoenzephalitis) » Gebärmutterhalskrebs » Gelbsucht, Neugeborenen- » Grippe-/Erkältungszeit und ein volles Wartezimmer » Handy, Smartphone » High-School-Jahr im Ausland » Haut » Haut, Säuglings- » Husten » Hustensaft » Impfen/Impfungen » Impfkritiker » Intelligenz » Jugendgesundheitsuntersuchung J1 » Keuchhusten » Kinder- und Jugendtelefon » Keuchhusten » Kinderhospitz » Kopfdeformierungen, Schädelasymmetrien » Kopfschmerzen » Läusebefall, Kopflausbefall » Mutter-/Vater-Kind-Kur » Madenwürmer » Masern » Missbrauch, sexueller » Meningokokken-Infektionen » Mundsoor, Windelsoor » Nabelpflege » Neurodermitis » (Pseudo-)Krupp (Infektkrupp) » Rauchen, Entwöhnung » Rauchen, Schwangerschaft » Kopfdeformierungen | Schädelasymmetrien » Rehabilitation ("Reha") » Schlaf, Gesunder » Sexualität, Verhütung » Sprechstunde, Praxisregeln » Übergewicht » Verbrennungen und Verbrühungen » Vergiftungen vermeiden » Viren » Vitamin D- und Fluor-Prophylaxe » Zahngesundheit, die ersten Zähne » Zahngesundheit - Zähne richtig putzen » Zecken »